DHL Expressversand - Sicher Bezahlen SSL - Frische Trüffel und hochwertige Trüffelprodukte

Bianchetto Trüffel (Tuber borchii)
Bianchetto Trüffel (Tuber borchii)
Bianchetto Trüffel (Tuber borchii)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bianchetto Trüffel (Tuber borchii)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bianchetto Trüffel (Tuber borchii)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bianchetto Trüffel (Tuber borchii)

Bianchetto Trüffel (Tuber borchii)

Normaler Preis
€0,00
Sonderpreis
€0,00
Normaler Preis
€0,00
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Saison: von Januar bis April

Herkunft: Istrien

Tuber borchii ist ein essbarer Trüffel mit hervorragenden kulinarischen Eigenschaften, der allgemein Bianchetto genannt wird. Er ist auch als „Cousin“ des Weißen Magnatum- Pico-Trüffels bekannt.

Das Aroma von Bianchetto ist anfangs leicht, tendiert später zu Knoblauchtönen. Der Geschmack ist etwas würzig mit Pilznoten. 

Borchii hat eine glatte und klare Rinde, die Nuancen des Überzugs reichen von hellem Ocker bis zu dunklem Orange. Es wird verwendet, um traditionelle Rezepte und Menüs zu würzen, erstaunlich für erste
Gänge mit Fleisch und Fisch.

Lagerung: gut gekühlt bei 2-4°C in einem geschlossenem Behälter bis zu zwei Wochen haltbar. Express-Kühlversand 17 € mit Eisbeutelkühlung wegen Frische & Haltbarkeit.

EMPFOHLENE VERWENDUNG

Reinigung: 

  • Der Trüffel sollte nur einige Minuten vor dem Gebrauch unter kaltem Wasser  mit einer  kleinen Bürste gereinigt werden  . 
  • Da der Trüffel sehr empfindlich ist, möchten Sie keine wertvollen Stücke davon verlieren. Reinigen Sie den Trüffel daher vorsichtig.  

Verarbeitung:

  • Weißer Trüffel 10-15g pro Person, Schwarze Trüffeln 20-25g pro Person 
  • Weißer Trüffel nur roh die Speise würzen, Schwarze Trüffeln können bis 50°C erwärmt werden und entfalten so Ihr volles Aroma und Geschmack
  • Um das Beste aus dem schwarzen Trüffel herauszuholen, wird er am besten so einfach wie möglich serviert - nicht gekocht, sondern gerieben oder fein geschnitten  über einem warmen Gericht, das sein Aroma hervorhebt.
  • Ideal zu Nudeln, Reis, Eiern, rohen Fleischgerichten und Fischgerichten.
  • Um den Geschmack des Trüffels von seiner besten Seite zu schätzen, sollte er so schnell wie möglich (in wenigen Tagen) verzehrt werden . 

 Lagerung:

  • Wickeln Sie  jeden Trüffel in ein Papier (Küchenrolle), ohne den Bodenschmutz zu entfernen.
  • Wechseln Sie das Papier jeden Tag.
  • Aufbewahrung  im Kühlschrank (+ 2 ° C / + 4 ° C) in einem Behälter, der ganz Luftdicht verschlossen ist. Das während der Reifung freigesetzte Aroma wird in der Regel von Milch, Butter, Käse und Eiern absorbiert, die in der Nähe der Trüffel gelagert werden.  

HINWEIS:

Jeden Tag, wenn ein Trüffel geerntet worden ist, verliert er etwas an Gewicht. Da der Trüffel ein Naturprodukt ist, ist dies ein ganz normaler Vorgang der natürlichen Entwicklung von Trüffeln.

Verkaufssaison: Januar - April